In der Regel sind es Sekunden, die entscheiden, ob ein Produkt interessant ist oder nicht. Umso wichtiger ist es, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Was für die erste Begegnung zwischen Menschen gilt, hat auch in der Werbung Gültigkeit.